Mobile Tierbetreuung


Mobile Tierbetreuung "Happy Feet"

 

Was ist eine mobile Tierbetreuung?

- Die Tiere werden in Abwesenheit  betreut und versorgt.

- Die mobile Tierbetreuung kommt zum Tier.

 

Die Idee!

Als Verhaltenstherapeutin liegt mir besonders das seelische Wohlbefinden eines Tieres am Herzen. Die Tiere, die während der Urlaubszeit in Tierpensionen oder Tierheimen verbringen, müssen nicht zwingend glücklich sein. Meistens sind sie sogar gestresst.

So ist die Idee für eine mobile Tierbetreuung geboren. 

 

Ob Urlaub, Krankenhaus –oder Kuraufenthalt aber zur als Unterstützung zum stressigen Arbeitsleben kommt die mobile Tierbetreuung und kümmert sich liebevoll und fachkompetent um Ihre Tiere.

Weidetiere, wie Pferde, Rinder, Schafe, Ziegen oder Esel sind mit gutem Futter und Wasser sehr schnell zufrieden gestellt.  Anderes ist es z.B. mit Hunden. Sie müssen gefordert werden sonst wird ihnen schnell langweilig. Für Abwechslung mit Spiel und Sport sorgen meine tierischen Mitarbeiter Tiffany und Odin die Zwergpinscher  oder die Deutsche Dogge Donna.

Sie sind Lehrer für Welpen und Junghunde, bringen Spaß beim Gassi gehen und helfen dem eigenen Hund überschüssige Energie los zu werden, was einen ruhigen Hund und einen ruhigen Feierabend schafft.

 

Kurz gesagt, Entspannung für Mensch und Tier!

Wichtig !-Voraussetzung

Es werden nur Tiere aus gesunden Beständen betreut, die frei von ansteckenden Krankheiten sind ,insbesondere sind auf Impfungen zu achten.

Schließlich wollen Sie doch auch nicht, dass ich Krankheiten von anderen Tieren mit zu Ihnen nach Hause bringe.

Diese Impfungen müssen mind. vorhanden sein:

Hunde : Parvovirose,Zwingerhusten,Tollwut

Pferde: Influenza/Herpes

  •  

Für das Tier muss eine gültige Tierhalterhaftpflicht abgeschlossen sein.

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!